Samstag 16.09.2017. um 20h „SPIRITUAL MARKET“ im Lehar kino Bad Ischl

Spiritual Market ist ein Projekt, das gleichzeitig das neue Jazz Album Vedran Ružić’s mit dem gleichnamigen, der Musik folgenden Kunstfilm verbindet, der in Zusammenarbeit mit John Kardum und Ira Tomić entstanden ist.

Vedran Ruzic Spiritual Market migration

Zuerst ist das Jazz Album in Kombination mit Beiklängen aus Istrien und Fernost entstanden, die Marko Polo’s Reisen von Venedig (oder in diesem Fall Istrien) nach China folgen. Das Album vereint 5 Originalstücke von Ružić, ein spätmittelalterliches Motette und ein traditionelles mongolisches Stück in neuem Arrangement. Mit Ružić am Kontrabass, komplettiert sich das Trio mit seinen ehemaligen Kollegen vom Klagenfurter Konservatorium – Adriano Bernobić am Schlagzeug und Pavle Miljenović an der E-Gitarre.

Vedran Ruzic Spiritual Market SC Kino

Nach dem Herausbringen von Ružić’s Album „Spiritual Market“, das heuer im März Kroatiens höchste Musikauszeichnung für das Beste Jazz Album gewonnen hat, folgte der zweite Teil des Projektes, ein Film in der Länge des Albums.
Der Film ist eine abstrakte Darstellung von Marko Polos Reisen, in welcher die Vergangenheit und die Gegenwart sich miteinander vermengen. Auf der einen Seite der Zeitleiste ist die Chinesische Mauer, Kublai Khan, der Alte vom Berge, Derwische und Marko Polo, während auf der anderen Seite Motive von Immigranten, Grenzen, Ölkriegen, Medienpropaganda, Armut, Umweltverschmutzung und Klimaveränderungen stehen, als auch einige interne Ansichten der Regisseure. Hochsymbolisch versucht der Film einen Akzent auf kontroverse Reiserouten zu setzen, sowie auf verschiedene Aspekte die sich durch die Jahrzehnte geändert bzw. nicht geändert haben und die Auswirkungen auf Europa und die Welt mehr denn je haben.

Die Besonderheit dieses Projekts erlebt man am besten live, während der Film auf großer Leinwand und ohne Ton gezeigt wird und die Band unterhalb des Films, auf der Bühne spielt.

Nach dem Konzert und dem Film wird es auch eine Ausstellung mit Malereien Ružić’s und Fotografien von Ira & John geben, begleitet durch ein Stamperl Rakija 🙂

Eintritt: € 10,-

https://salon.io/irajohn